Lederimprägnierung

1. Pflegeschritt

Den Schuh reinigen.
Den Schuh mit dem Tapir Moosgummi oder der Tapir Wildlederbürste mit Messingborsten vom Staub entfernen.


2. Pflegeschritt

Die Tapir Lederimprägnierungsflasche vor Gebrauch kräftig schütteln.


3. Pflegeschritt

Tapir Lederimprägnierung im Abstand von ca. 20-30 cm aufsprühen und mit der kleinen runden Tapir Auftragsbürste gleichmäßig verreiben.


4. Pflegeschritt

Den Schuh oder das Leder trocknen lassen, bis das Leder wieder hell wird.

Achtung! Ein leichtes Nachdunkeln, besonders bei hellem Leder, ist möglich.
Deshalb bei empfindlichem Leder zuerst eine Farbprobe machen.


5. Pflegeschritt

Zum Schluß den Schuh mit dem Tapir Moosgummi oder der Tapir Wildlederbürste mit Messingborsten aufrauen. Hierbei immer in Faserrichtung arbeiten und nicht zuviel Druck ausüben.